Solitaire Galerie
Hermann-Hesse-Straße 64
13156 Berlin
Germany
galerie-solitaire.berlin@t-online.de

Metzger

Kultursponsoring

Solitaire Hotel Solitaire Hotel
Herbert Metzger im Gespräch mit  Bundeskanzler A.D. Dr. Helmut Kohl gemeinsame Runde mit Bundespräsident  Roman Herzog

Die Familie Metzger und die Mitarbeiter des gleichnamigen Unternehmens führen Menschen aus Ost- und Westdeutschland zusammen. Dies mit Hilfe von Ausstellungen in der Artgalerie Deidesheim (Pfalz) und der Solitaire-Galerie in Berlin-Pankow. Dort wird u.a. ein Kulturprogramm absolviert, welches den Senioren von Pankow kostenlos angeboten wird. Diese Aktivitäten verschafften den Initiatoren die Aufmerksamkeit der höchsten Repräsentanten unserer Bundesrepublik In der Image - Broschüre "Pfälzer Lebensart in der Hauptstadt Berlin" wird diese Thematik abgehandelt. Der Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz Kurt Beck eröffnete diese einmalige Begegnungsstätte, Bundespräsident Herzog, sowie Bundeskanzler Kohl ließen sich von den Firmengründer Herbert Metzger nähere Informationen übermitteln.

Stipendien und Studienaufenthalte

Solitaire Hotel Solitaire Hotel
Arbeits-Stipendium im "Casa dela Artista", in Stenico/Italien vergeben durch die Künstlerorganisation ARCI/Europa und die Solitaire-Galerie Atelier-Stipendium in der Villa Rossa, in Agnedo/Italien vergeben durch Herrn Attilio Dalsasso und die Solitaire-Galerie
In Zusammenarbeit mit den Partnergalerien aus Japan, USA, Schweiz, Italien und Deutschland, werden professionelle Künstlerinnen und Künstler in den verschiedenen Sparten, wie Malerei, Plastik, Installation, Fotografie und Graphik gefördert. Es bestehen keine Einschränkungen hinsichtlich der Nationalität oder des Alters. Über die Vergabe der Stipendien, sowie über die Dauer von Studienaufenthalten, entscheidet eine unabhängige Jury.